Sklave Schwanz geblasen von Herrin gefickt

Sklavenschwanz geblasenWie mein Sklave von einem schwulen Mann den Schwanz geblasen kriegt und von seiner Herrin in den Arsch gefickt wird, das kannst Du in meinem neuen Video erleben und ggf. auch mal bei einer BDSM Session mitmachen. Ich bin die LadyKarame und ich will BDSB und Fetisch Dates erleben. Für meinen Sklaven und Hausköter, der mal wieder Druck hatte, brachte ich aus der Stadt einen schwulen Sanitäter als Blashure mit. Eine echte Krankenschwestern wäre zu viel Luxus und Vergnügen gewesen. Mein Sklave war lange auf Entzug und so stand sein Schwanz schnell und er lies sich bereitwillig von der Blashure lecken. Ich stoße den Kopf des schwulen Sanitäters, so dass der Schwanz meines Sklaven bis zum Anschlag in seiner Maulfotze verschwindet und ihn zum Würgen bringt. Dann ficke ich meinen Sklaven in den Arsch, während der von vorne einen Blowjob bekommt. Meinen Strapon lasse ich mir vom schwulen Blassanitäter wieder sauber lecken und ficke meinen Sklaven gleich noch mal in den Arsch. Die BDSM Session kannst Du Dir im Video Ein Fickgeschenk für meinen Haussklaven anschauen. Über den Videolink kannst Du dann auch Kontakt aufnehmen, falls Du auch mal bei einer BDSM Session mitmachen willst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.